Kitteltaschenkarten

Vorgehen bei Verdacht auf Kindeswohlgefährdung

Die Leitlinie empfiehlt "Bei Verdacht auf Kindeswohlgefährdung soll nach dem Gesetz zur Kooperation und Information im Kinderschutz (KKG) vorgegangen werden". Diese Kitteltaschenkarte zeigt das Vorgehen bei Verdacht auf Kindeswohlgefährdung und hält auf der Rückseite den § 4 KKG bereit.

 Kitteltaschenkarte_Vorgehen.JPG

 Klicken Sie hier für den Download der Kitteltaschenkarte "Vorgehen bei Verdacht auf Kindeswohlgefährdung".

 

Hotspots für körperliche Misshandlung

Die Kitteltaschenkarte zeigt, dass sich das Verteilungsmuster der Hämatome bei gesunden Kindern unter 6 Jahren von den Hotspots einer körperlichen Misshandlung unterscheiden. Hinweise und Informationen helfen die Verteilungsmuster einzuschätzen.

Kitteltaschenkarte_Hotspots.JPG

 Klicken Sie hier für den Download der Kitteltaschenkarte "Hotspots für körperliche Misshandlung".