DGKiM Qualitätszirkel der Kinderschutzgruppen

  • Wann 11.11.2022 bis 12.11.2022 (Europe/Berlin / UTC100)
  • Wo Klinikum Fürth, Jakob-Henle-Str. 1, 90766 Fürth
  • Website Externe Website öffnen
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Einladung zum deutschlandweiten Qualitätszirkel der Kinderschutzgruppen

Anmeldung unter https://Eveeno.com/Fuerth

Einladungsflyer: Download

 

Liebe KinderschützerInnen,

wie wichtig der Dialog in der Kinderschutzarbeit unserer jeweiligen Kinderschutzgruppen ist, erleben wir an jedem einzelnen Fall. Gerade durch inter-und intraprofessionellen Austausch lässt sich die Qualität in der Fallarbeit oft mit einfachen Mitteln deutlich verbessern. Wer die letzten Jahre schon an Kinderschutzgruppentreffen teilgenommen hat, kann dies sicher bestätigen. Aus diesem Grund hat sich die DGKIM dazu entschlossen, unserer Herbst-Tagung einen neuen Namen zugeben: Das Kinderschutzgruppentreffen wird nun Qualitätszirkel.

Lasst uns das zum Anlass nehmen an zwei Tagen gemeinsam zu brainstormen und an konkreten Fragestellungen in interaktiven Workshops zu arbeiten, um unsere tägliche Fallarbeit voranzubringen, uns zuvernetzen und auszutauschen!
Egal, ob schon alter Hase, Mitglied einer neuentstehenden Kinderschutzgruppe und alle anderen: Wir laden euch dazu herzlich zum 6.Kinderschutzgruppentreffen bzw. 1. Qualitätszirkel am 11. und 12. November 2022 in Fürth ein.


Wir wünschen allen einen schönen Sommer und freuen uns auf einen regen Austausch im November in Fürth.

Herzliche Grüße aus dem Frankenland

 

Prof. Klinge
Chefarzt Kinderklinik
 
Prof. Lechler
Chefarzt Unfallchirurgie

Fr. Dr. Schönfeld
Hr. Dr. Grunert
Hr. Dr. Trini
Organisationsteam

 

 

Veranstaltungszeiten:

Freitag, den 11.11.2022 von 12:30 Uhr bis 18:45 Uhr (anschließend Abendveranstaltung)

Samstag, den 12.11.2022 von 08:00 Uhr bis 12:30 Uhr (anschließend Mittagessen)

 

Das Programm sowie weitere Informationen finden Sie auf dem Flyer: Download.

Um Anmeldung wird gebeten bis spätestens 30.10.2022.

 

Bei Fragen/ Unklarheiten bitte Mail an: flohtr(at)gmail.com oder florian.trini(at)klinikum-fuerth.de